Saturday New York

Jetzt ist schon Sonntag Abend. Die Zeit verging mal wieder so schnell.
Am Freitag hab ich ja bis 10.30 gearbeitet und ging nachher nicht mehr raus! Wollte ja fit sein für Samstag. Samstag ging Helene und ich nach NY. Haben uns ein bisschen New York angeschaut. Zuerst sightsee mit dem Bus. Danach der erste Stop war 9/11 Memorial! Das war echt eindrücklich und total schön. Danach ging es weiter zur Statue of Liberty. War total enttäuschend für uns beide. Wir haben beide gedacht, diese sei ein bisschen grösser.. haha
Danach gingen wir noch zur Brooklyn Bridge. War echt ein schöner Tag. Haben danach noch etwas von SoHo und Chinatown gesehen.
Der Tag verging leider zu schnell. Am Abend ging ich mit Stefanie noch nach Norwalk. Aber echt nicht lange, weil ich totale Kopfschmerzen bekam. Also waren wir um 12 Zuhause.
Sonntag haben wir uns dann zum Lunch verabredet. Stefanie kam dann noch zu mir. Haben uns noch ein bisschen nach den Ferien erkundigt. Aber wird nicht leicht etwas tolles zu finden. Mal schauen..
So nächste Woche weiss ich noch nicht was läuft. Aber nach meiner zwei Wochen Pause vom Gym, ist es allerhöchste Zeit wieder mich dort zu blicken!!! Mit meinem Fuss geht es übrigens auch besser. Will ich doch auch hoffen nach zwei Wochen Pause!

Bis bald!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>