Update

So, G* ist gestern Richtung Boston geflogen und wird da ihre drei Wochen verbringen.
Ich bin wirklich traurig, dass sie nicht hier ist.
C* hat heute einen Sleepover in Seattle und ich bin allein Zuhause.
Ich hab ihn um zwölf nach Seattle gefahren. Bin danach ins Gym.
Zurück nach Hause hat mich der Putzwahn getroffen und hab zuerst mal ein, zwei Stunden geputzt.
Ihr glaubt nicht mit was ich heute angefangen hab! Ich hab meinen ersten Koffer fast vollgepackt.
Ich muss ja schauen, dass ich als rein bringe, ansonsten muss ich noch was verschicken. Habe aber schon echt viele Sachen aussortiert, die ich nach Goodwill geben werde.
Das vergangene Wochenende hab ich mit Jasmine verbracht. Wir hatten so viel Spass! Leider war es das letzte Wochenende gewesen, dass wir zusammen verbracht haben.
So jetzt muss ich noch meinen San Francisco Trip planen und dann geht auch alles schon zu Ende.
Ich arbeite noch zehn Tage insgesamt. Ich hab noch paar Tage frei weil sie nach Washington DC gehen und ich gehe noch nach SF.
Ich freue mich auf die Umarmungen von meine Familie und Freunden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>